Jury

Michael Bröcker

Chefredakteur Media Pioneer
(Jurysprecher)

Michael Bröcker, geboren 1977 in Münster; Studium der Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaften an der Universität Köln, Diplom-Volkswirt; von 2010 bis 2014 Leiter der Parlamentsredaktion der »Rheinischen Post«, Stipendiat des deutsch-amerikanischen Arthur-Burns-Journalistenprogramms, seit 2014 Chefredakteur der »Rheinischen Post«. 2017 von einer 100-köpfigen Fachjury zum »Chefredakteur des Jahres« (Regionales) gewählt. Heute ist Michael Bröcker Chefredakteur bei Media Pioneer.

Swantje Dake

Chefredakteurin Digital, Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten

Die 41-Jährige ist verantwortlich für die redaktionellen Inhalte sämtlicher digitaler Kanäle und Produkte der beiden Zeitungsmarken. Darüber hinaus begleitet sie den Wandel zum digitalen Arbeiten in den Redaktionen des Stuttgarter Pressehauses. Diesen Wandel hat Swantje Dake selbst nach ihrem Volontariat (2003 bis 2005) und einigen Redakteursjahren bei der Hamburger Morgenpost vollzogen: Seit 2009 arbeitet sie ausschließlich digital – zunächst im Reiseressort bei stern.de, dann als Redakteurin in der Nachrichtenredaktion, die sie bis Mitte 2015 leitete. Dann lockte die schwäbische Herausforderung – zunächst mit dem Aufbau einer Onlineredaktion in Stuttgart, seit Mitte 2018 als Chefredakteurin Digital.

Fotocredit: Lichtgut

Anna-Beeke Gretemeier

Chefredakteurin STERN

Die 32-Jährige begann ihre journalistische Laufbahn 2006 als freie Reporterin in der Lokalredaktion von BILD Hamburg. Anschließend zog sie von der Elbe an die Spree, absolvierte ein Volontariat an der Axel-Springer-Akademie und schrieb während dieser Zeit für BILD und WELT Kompakt. 2014 wechselte sie zu STERN.DE in das Berliner Hauptstadtbüro. Im Dezember 2015 begann sie in der Hamburger Stammredaktion als Managing Editor mit dem Schwerpunkt Video und Social Media. Im März 2017 wurde sie zur stellvertretenden Chefredakteurin ernannt. Im Oktober 2017 übernahm sie die Chefredaktion von STERN.de und im Januar 2018 zusätzlich die Chefredaktion von NEON.de. Seit Januar 2019 verantwortet sie als Chefredakteurin zusätzlich das stern Magazin sowie deren Line Extensions. Anna-Beeke Gretemeier wurde 2017 zu den „25 Top-Medienmachern von Morgen“ gewählt und bekam im Mai 2018 den „Newcomer des Jahres“ – Award im Rahmen des European Newspaper Congress in Wien von Kress verliehen.

Paul Ronzheimer

stv. Chefredakteur BILD

Paul Ronzheimer, 33, seit Juni 2019 stellvertretender Chefredakteur von BILD, mit besonderer Verantwortung für Reporter und Reportage. Paul Ronzheimer ist seit 2009 bei BILD und seit 2012 Chefreporter im Ressort Politik, wo er für BILD insbesondere aus Kriegs- und Krisengebieten berichtet.

Alina Schulz

Chefin vom Dienst, Y-Kollektiv
(Rollierendes Mitglied – Goldpreis-Gewinnerin 2021)

Alina Schulz ist 1991 in Bad Neuenahr-Ahrweiler geboren. Nach ihrem Bachelorabschluss der Journalistik an der Macromedia Hochschule in Köln sammelte sie in London zunächst einige Arbeitserfahrungen im Online- und Social Media-Bereich. Von 2017 bis 2018 besuchte sie als Volontärin die RTL Journalistenschule, dort machte sie unter anderem Stationen bei den ntv nachrichten, der Abteilung Investigativ & Dokumentation, im RTL Studio New York und beim funk-Reportage-Format „Y-Kollektiv“. Nach ihrem Abschluss der RTL Journalistenschule arbeitete sie unter anderem als freie Redakteurin für die ntv Nachrichten und als Reporterin für das „Y-Kollektiv“.
Seit Oktober 2019 ist sie festangestellte Journalistin bei der sendefähig GmbH und arbeitet als Reporterin für die Redaktion „Y-Kollektiv“. Seit Oktober 2020 arbeitet sie dort zusätzlich als Chefin vom Dienst. Für das Y-Kollektiv beschäftigt sie sich hauptsächlich mit investigativen Recherchen, so erschienen auf dem YouTube-Kanal des Y-Kollektivs bislang unter anderem ihre Reportagen „Selbstversuch Messehostess – Meine Erfahrung mit Belästigung auf Messen“, Als Kind verheiratet – Zwischen Leben in Todesangst und Familienglück“, „Ungewollt nackt im Netz – wer demütigt Frauen öffentlich auf Pornoseiten?“ und „Prostitution von Minderjährigen: Taschengeldtreffen auf Kleinanzeigenportalen“.

Jakob Wais

Chefredakteur und Geschäftsführer BUSINESS INSIDER Deutschland

Jakob Wais ist Chefredakteur und Geschäftsführer von Business Insider Deutschland. Er ist Experte für Social-Media und digitale Distribution. Seit mehr als zehn Jahren lebt und arbeitet Jakob als Journalist in Berlin. Er ist Absolvent der Axel Springer Akademie und Läufer.

Fotocredit: Dominik Tryba / introduce.berlin

Birgit Wentzien

Chefredakteurin Deutschlandfunk

Birgit Wentzien wurde 1959 in Hamburg geboren. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München sowie ein Studium der Kommunikationswissenschaften und Politologie an der dortigen Ludwig-Maximilians-Universität. Es folgte 1985 bis 1986 ein Volontariat beim Süddeutschen Rundfunk (SDR) in Stuttgart. Im Anschluss war sie bis 1992 als Redakteurin, Moderatorin und Autorin im Bereich Politik für den SDR tätig, ging 1993 als Korrespondentin nach Berlin. Seit 1999 amtierte sie als stellvertretende Leiterin des SWR-Studios Berlin, ab 2004 als Leiterin des Studios und seit 1. Mai 2012 ist Birgit Wentzien Chefredakteurin des Deutschlandfunk.

Copyright ist: Deutschlandradio – Bettina Fürst-Fastré