Kuratorium

Marc Thomas Spahl

Geboren 1968 in Würzburg. Nach dem Studium der Germanistik und Politik absolvierte er in Hamburg die Henri-Nannen-Schule unter Wolf Schneider, schrieb währenddessen für "Spiegel", "Stern" und "Zeit". Zweimal wurde er mit dem Axel-Springer-Preis für junge Journalisten ausgezeichnet. Seitdem Stationen als Ressortleiter, Textchef und stellvertretender Chefredakteur bei verschiedenen Titeln. Seit 2001 ist er bei Axel Springer, gehörte bis 2006 der Chefredaktion von "Welt" und "Berliner Morgenpost" an, bevor er die Axel Springer Akademie mit aufbaute, deren Direktion er Anfang 2010 übernahm.