Kuratorium

Rowan Barnett

Rowan Barnett, geboren 1981, studierte Geschichte am Oriel College in Oxford. Nach seinem Studium fing der gebürtige Brite 2004 bei Axel Springer als erster International Trainee an, wo er diverse Stationen als Journalist absolvierte, unter anderem in der Journalisten-Akademie. 2006 gründete er „The AvaStar“, die BILD-Zeitung für die virtuelle Welt von Second Life, die er zwei Jahre lang als Chefredakteur leitete und die beim LEAD Award ausgezeichnet wurde. 2008 startete er die englischsprachige Nachrichtenseite BILD.com, anschließend verantwortete er der Aufbau der Bereiche Community und Social Media bei BILD.de. 2012 wechselte er zu Twitter und verantwortete den Aufbau des US-Tech-Unternehmens in Deutschland. Ab 2014 leitete er als Senior Director Market Development & Media die strategische Marktentwicklung und das Wachstum von Twitter u.a. im deutschsprachigen Raum, Benelux, Russland, Israel und der Türkei. 2017 wechselte er zu Google, wo er die Startup-Aktivitäten des Tech-Konzerns in Deutschland als Head of Google for Entrepreneurs Germany leitet. Rowan Barnett ist u.a. Mitglied der Jury des Raif Badawi Awards, Mentor der Quadriga Hochschule Berlin und Steering Mitglied des Club of Three in Berlin. Sein Twitter-Account lautet @rowbar.