Axel-Springer-Preis 2011

Vor 350 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Medien sind am 5. Mai zum 20. Mal die Axel-Springer-Preise für junge Journalisten verliehen worden.

46 Nachwuchsjournalisten aus allen Mediengattungen konnten die begehrten Auszeichnungen der Axel Springer Akademie und insgesamt 54.000 Euro Preisgeld entgegen nehmen.

Vier unabhängige Experten-Jurys hatten zuvor die 12 Preisträgerbeiträge und 10 weitere "Herausragende Leistungen" aus insgesamt mehr als 870 Arbeiten ausgewählt.

Erfahren Sie hier mehr über die Preisträger 2011
» Kategorie Print
» Kategorie Fernsehen
» Kategorie Hörfunk
» Kategorie Internet