"Unfallkreuze – Die Seele scheint an diesen Ort gebunden"

gesendet am 28.12.2010
vom WDR 5

Carolin Courts

Carolin Courts, geboren bei minus 20 Grad (im Winter 1978), erwärmte sich schon früh für den Journalismus. Mit zwölf schrieb sie für die Schulzeitung, mit neunzehn für die Lokalzeitung. Es folgte ein Praktikum bei „Allegra“ (dass es die Zeitschrift heute nicht mehr gibt, muss andere Gründe haben). Dann Wechsel zum Hörfunk und, nach dem Germanistik-Studium, Volontariat im WDR (2004 bis 2005). Seither beschallt sie das Publikum von WDR 5 – in allen Farben und vielen Formen.