Spiegel TV Magazin „Subventionswahnsinn in Griechenland“

gesendet am 02.09.2012    
von RTL

Roman Lehberger

Der gebürtige Saarländer Roman Lehberger fand den Weg in den Journalismus vor zwölf Jahren als freier Mitarbeiter der Saarbrücker Zeitung. Er studierte in Trier (Medienwissenschaft, Politikwissenschaft, Anglistik) und Cleveland, Ohio, USA. Nach Hospitanzen bei Focus TV in München und im CNN Büro in Berlin ist er seit Juni 2011 Reporter beim SPIEGEL TV Magazin in Hamburg. Schwerpunkte seiner Arbeit waren in den vergangenen zwei Jahren häufig die Bereiche Islamismus und Rechtsextremismus.